1/13
Ibiza-Feeling in der Schweiz

 

«Cafés Ibiza» – die Entdeckung für Kaffee-Freunde.

Ob als ganze Bohnen, fein gemahlen oder als Kapseln für Nespresso-Maschinen – Cafés Ibiza wird bestimmt auch hier die Kaffee-Enthusiasten begeistern.

 

 

Charaktervoller Genuss

 

Seinen einzigartigen Charakter erhält Cafés Ibiza dank den erstklassigen Rohstoffen. 80% edler Arabica aus Brasilien und rund 20% feinster Robusta aus Indien entfalten ein ausgewogenes und kräftiges Aroma.

Ein aussergewöhliches, pures Kaffee-Erlebnis bietet die Variante mit 100 % Arabica.

 

 

 

Familien-Betrieb mit Tradition

 

Vincente Tur gründete 1958 seine Kaffee-Manufaktur. Heute wird das kleine Familien-Unternehmen von seiner charmanten Tochter Rosario Tur geleitet. Sie führte uns durch den ganzen Betrieb und steckte uns mit ihrer sympathischen Begeisterung sofort an.

 

Der Kaffee wird direkt in den Anbaugebieten eingekauft und kommt per Schiff nach Ibiza. Hier wird der edle Rohstoff von rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verarbeitet. In den traditionellen italienischen Röstern werden die Bohnen veredelt, bis sich die Aromen voll entfaltet haben.
 

 

 
Die kleine Manufaktur mit
dem grossen Aroma.

 

    © 2015 by B&P